Nachtmusik

Mit dem Roman "Nachtmusik" beschreibe ich meine Gefühle nach Marians Tod und die Problematik, als ich ein Pflegekind beantragte und später aufnahm. Alle Personen habe ich namentlich und teils handlungsmäßig verändert. Nur auf die Aussage kommt es an.
Novemberregen

Die Idee für "Novemberregen" entstand, als ich mit Julia auf dem Spielplatz war und uns dort ein Junge mit extrem schmutziger und zerrissener Kleidung begegnete. Die Vernachlässigung von Kindern hat in Deutschland stark zugenommen. "Gilbert", mein Romanheld, der von seiner Mutter kaum beachtet und von seinen Klassenkameraden drangsaliert wird, ist zwar frei erfunden und dennoch gibt es viele vergleichbare Kinderschicksale.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem 1&1 Homepage-Baukasten erstellt.